Vom 1. Juli bis Ende Oktober 2019 zeigt Gertrud Vercruysse   ihre Arbeiten im Foyer des Marien-Hospital Erftstadt Frauental unter dem Titel ZEITREISE.

 

Die Künstlerin  befassen sich in ihren Arbeiten  mit dem Moment des Augenblicks

und gibt das jeweilige Empfinden und Geschehen in ihrer eigenen  Art und Weise wider.

Teils filigran aber auch robust und rau.

Die  Ausstellung zeigt die Vielfalt ihres Schaffenskraft. Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft Vercruysse nimmt den  Betrachter mit auf eine Zeitreise.